Gemeinnütziger Verein Kücknitz e. V.

Suchen

Drucken

Schmiedeworkshop

Veranstaltung

Titel:
Schmiedeworkshop
Wann:
So, 3. März 2019, 10:30 h - 16:00 h
Wo:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Herrenwyk,
Kategorien:
Information , Jugendliche , Kinder , Museum , Standard

Beschreibung

Schmiedeworkshop

Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist.

 

Die alte Schmiede wird wieder aktiviert.  Das glühende Eisen wird mit starken Hämmern auf dem Amboss in die gewünschte Form gebracht. Man nennt es auch „spanloses Druckumformen von Metall“.  Dieses älteste Handwerk wird auch Freiformschmieden genannt.

Achtung Neuerung:

Die Schmiedeworkshops erfreuen sich großer Beliebtheit. Damit garantiert werden kann, dass auch jeder wirklich den Schmiedehammer in die Hand bekommt, wurde der Workshop in mehrere Mini-Workshops eingeteilt. Die Dauer eines Mini-Workshops beträgt 30 Minuten.

Hier kann man sich selbst ausprobieren und kleine Stücke herstellen, wie Pflanzstäbe, Haken, Schlüsselanhänger, Messer oder Schraubenzieher, um nur einige zu nennen. Wer schon einige Fertigkeiten entwickelt hat, kann sich mit oder ohne Unterstützung durch den Schmied, auch an schwierigere Werkstücke heranwagen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter der Telefonnr. 122 4194.

Das Telefon ist geschaltet am Freitag, den 01.03.2019 von 14:30 – 16:30 und am Samstag, den 02.03.2019 von 10:30 – 16:30 Uhr. Zu anderen Zeiten werden keine Termine vergeben. Die Anmeldungen gelten nur für Sonntag, den 03.03.2019.                                                                                                                           

Festes Schuhzeug und lange Hosen sind notwendig.

Zuschauen ist auch ohne Anmeldung immer möglich.

Preis: Erwachsene: 7 € / Kinder & Jugendliche / 6-16 Jahre: 2 € / 16-18 Jahre: 5 €

Veranstalter: Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk


Veranstaltungsort

Standort:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Webseite
Straße:
Kokerstr. 1-3
Stadt:
Herrenwyk